Nigeria und Kamerun fahren nach Südafrika

Nach unten

Nigeria und Kamerun fahren nach Südafrika

Beitrag  Sascha am Sa Nov 14, 2009 8:08 pm


Obafemi Martins spielt seit dieser Saison für den VfL Wolfsburg


Nigeria und Kamerun fahren nach Südafrika
Nigeria und Kamerun gehen bei der WM 2010 an den Start. Die "Super Eagles" gewannen ihr abschließendes Gruppenspiel in Kenia 3:2 und profitierten von Tunesiens Ausrutscher in Mosambik (0:1). Kamerum schlug Marokko mit 2:0.


Der Wolfsburger Bundesliga-Profi Obafemi Martins hat Nigeria zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika geführt. Der Stürmer des deutschen Meisters sicherte den "Super Eagles" mit zwei Toren einen 3:2 (0:1)-Sieg in Nairobi gegen Kenia und damit doch noch Platz eins in der Afrika-Gruppe B.

Ihre vierte WM-Teilnahme nach 1994, 1998 und 2002 hatten die Nigerianer auch dem direkten Konkurrenten Tunesien zu verdanken, der mit einem 0:1 (0:1) in Mosambik seine Spitzenposition in der Schlussphase noch verspielte.

Martins erzielt den Siegtreffer

Martins glich zunächst in der 62. Minute die Führung der Gastgeber durch Dennis Oliech (16.) aus und erzielte in der 83. Minute den Siegtreffer. Dazwischen hatte Aiyagbeni Yakubu (66.) Nigeria in Führung gebracht, ehe Allan Watende (78.) für Kenia egalisierte.

Mit zwölf Punkten lag das Martins-Team am Ende einen Zähler vor Tunesien, das in Maputo in der 83. Minute durch Dario Monteiro das entscheidende Gegentor kassierte.

Der viermalige Afrikameister Kamerun sicherte sich durch ein 2:0 (1:0) in Marokko Platz eins in der Qualifikationsgruppe A. Für die unzähmbaren Löwen ist es die sechste WM-Teilnahme nach 1982, 1990, 1994, 1998 und 2002.

Eto'o sorgt für die Entscheidung

Pierre Webo brachte den ersten afrikanischen WM-Viertelfinalisten (1990) bereits in der 18. Minute in Führung. Gegen harmlose Gastgeber sorgte Superstar Samuel Eto'o kurz nach der Pause für die Entscheidung (52.).

Der Stürmer des italienischen Meisters Inter Mailand traf aus kürzester Distanz nach einer Ecke zum 2:0. Mit 13 Punkten lag Kamerun am Ende vier Zähler vor Verfolger Gabun, der zum Abschluss 0:1 in Lome gegen Togo verlor.

_________________
avatar
Sascha
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 113
Points : 331
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 36
Ort : Wuppertal

Benutzerprofil anzeigen http://csimilano.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten